fbpx

Speak Up London

Ielts häufige Fehler
Häufige Ielts-Schreibfehler

Häufige IELTS-Schreibfehler und wie man sie vermeidet

Das International English Language Testing System (IELTS) ist eine kritische Prüfung, die Ihr Leben verändern kann, beispielsweise weil Sie im Ausland arbeiten und leben. Allerdings kann es leicht zu Fehlern kommen, wenn die unten genannten Punkte nicht beachtet werden. Schlechtere Testergebnisse können der Grund dafür sein, dass eine Organisation Ihre Bewerbung ablehnt, was die Bedeutung dieses Artikels unterstreicht. 

IELTS hat recherchiert und auf seiner Website veröffentlicht, dass Kandidaten normalerweise Punkte erzielen senken beim IELTS-Schreibtest besser abschneiden als bei den anderen Sprachkenntnissen (z. B. Sprechen, Lesen und Zuhören). Der Artikel bespricht Fehler, die Schüler beim IELTS-Schreibtest machen. Außerdem gibt es Tipps, wie man aus ihnen lernen kann, damit sie vermieden werden.

Erinnern Sie sich: Aufgrund des damit verbundenen Drucks ist es normal, bei IELTS-Prüfungen Fehler zu machen. Wenn Sie sie jedoch frühzeitig erkennen und daran arbeiten, sie zu korrigieren, können Sie sie leicht überwinden. Zu den häufigsten Schwierigkeiten gehören:

  • Nichtbefolgung der Anweisungen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Anweisungen am Anfang jedes Abschnitts befolgen. Die Aufgabe könnte beispielsweise lauten: "Für diese Aufgabe sollten Sie etwa 20 Minuten aufwenden.“or „Fassen Sie die Informationen zusammen, indem Sie die Hauptmerkmale auswählen und melden und gegebenenfalls Vergleiche anstellen.“und am häufigsten, „Schreiben Sie mindestens 150 Wörter.“ Bevor Sie antworten, nehmen Sie sich etwas Zeit, um vollständig zu erkennen, was die Aufgabe von Ihnen erwartet. Lesen Sie die Anleitung zwei- oder dreimal durch, wenn Sie sie immer noch nicht verstehen können. 

 

  • Ihre Antwort tut es nicht beantworte die Frage. In der Prüfung haben Sie nur begrenzte Zeit, Ihre Argumentation zu ordnen und zu strukturieren. Bevor Sie mit der Beantwortung der Frage beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie den Aufbau des Aufsatzes planen. Dies wird Ihnen helfen, eine gut organisierte Antwort zu erstellen. Nachdem Sie eine Aufgabe erledigt haben, lesen Sie Ihre Antwort unbedingt Korrektur und nehmen Sie bei Bedarf Änderungen vor. Das Korrekturlesen ist äußerst wichtig, aber nur wenige Studierende tun es. Es hilft Ihnen, etwaige Fehler in Ihrem Schreiben zu korrigieren, und wird daher empfohlen.

 

  • Die Anzahl der Wörter wird nicht eingehalten. Befolgen Sie die Wortzahl, wenn Sie Ihre IELTS-Schreibaufgaben erledigen. Wenn Sie die Aufgabe haben, einen Brief oder Bericht mit 150 Wörtern zu schreiben, Gehen Sie nicht darüber oder darunter! Um sicherzustellen, dass Sie sich an die Wortzählung halten, ist es sehr ratsam, die Wörter nach Abschluss einer Aufgabe zu zählen.

 

  • Begrenzter Wortschatz bedeutet, dass Sie sich nicht ausdrücken können, was bedeutet, dass Ihre Antworten nicht so genau sind, wie Sie es sich in Ihren IELTS-Schreibantworten wünschen. Das heißt, wenn Sie während einer Aufgabe dasselbe Vokabular verwenden, erhalten Sie möglicherweise eine niedrige Punktzahl. Seien Sie sich Ihrer Antworten sicher, indem Sie allgemeine Englischkurse an einer Englisch-Sprachschule belegen oder Melden Sie sich für Kurse zur Vorbereitung auf die IELTS-Prüfung an. Die Lehrer sagen Ihnen, was Sie bei den Schreibaufgaben 1 und 2 erwartet – und geben Ihnen Sicherheit.

 

Es gibt eine Theorie, dass das Üben einer beliebigen Fertigkeit über 10,000 Stunden ausreicht, um geschickt und kenntnisreich zu werden. Allerdings rate ich Ihnen nicht, so viele Stunden zu üben, aber warum investieren Sie nicht ein paar Stunden am Tag in die Arbeit für etwas, auf das Sie stolz sein können? 

Autor: Uwais, Englischlehrer